Theosophische Gesellschaft
in Österreich

  Termine für Graz:

DatumZeitBezeichnungOrt
Di18.6.201918:45
ESOTERISCHE ASTROLOGIE: ein Kurs an 4 Abenden; Modul 2
Peter PRUGGER wird uns an 4 Abenden die astrolog. Zeichen, Häuser und Planeten vorstellen. Der 1. Abend hat am 22. Mai stattgefunden. Heute geht es um das spezielle Thema: die 12 kosm. Gaben.
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock
Mi19.6.201918:45
Heilen im Wassermann-Zeitalter
Astrologisch gesehen hält das Zeitalter des Aquarius unübersehbar Einzug in unser Leben. Darüber wird uns Peter PRUGGER an diesem Abend mehr erzählen. Seien wir gespannt auf die Botschaften dieses Zeitalters und erkennen wir die Veränderungen, die es mit sich bringt! Stellen wir uns auf die neue Zeitqualität ein und erleben wir, wie wir sie zum alternativen HEILEN nutzen können!
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock
Fr21.6.201919:00
Mobilfunk & WLAN: Was sagen Wissenschaft, Behörden, Bauchgefühl?
Herzliche Einladung zum Vortrag: Mobilfunk & WLAN: Was sagt die Wissenschaft? Was sagen die Behördden? Was sagt unser Bauchgefühl? Dieser Abend schafft Klarheit und macht Lösungsvorschläge für einen bewussteren Umgang mit der mittlerweile unverzichtbaren Technologie. Referent: Mag. Vet. Med. Peter GRILL; Veranstalter: Dipl. Ing. Robert Maier; Anmeldung: office@robertmaier.com
Fr21.6.201919:00
Mobilfunk & WLAN: Was sagen Wissenschaft, Behörden, Bauchgefühl?
Herzliche Einladung zum Vortrag: Mobilfunk & WLAN: Was sagt die Wissenschaft? Was sagen die Behörden? Was sagt unser Bauchgefühl? Dieser Abend schafft Klarheit und macht Lösungsvorschläge für einen bewussteren Umgang mit der mittlerweile unverzichtbaren Technologie. Referent: Mag. Vet. Med. Peter GRILL; Veranstalter: Dipl. Ing. Robert Maier; Anmeldung: office@robertmaier.com
Di25.6.201918:45
The Fairy Day - der Feen-Tag
Am 24. Juni wird überall auf der Welt ein ganz besonderer Feiertag begangen, der Fairy-Day oder auch Feen-Tag: neben der Welt der Menschen existiert eine geistige Welt, zu der die Naturwesen gehören: Feen, Elfan, Zwerge . . . Sie alle existieren. Das Band, das zwischen Naturwesen und Menschen besteht, ist die Liebe zur Schöpfung. Können wir mit diesen Wesen Kontakt aufnehmen? Das erfahren wir an diesem Abend, den Elfi Lyan SEHER gestalten wird, ein Vortragsabend mit workshop-Charakter.
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock
Mi26.6.201918:45
Der Ruf der Runen
RUNEN sind die alten Schriftzeichen der Germanen. Wir können die Runen auf unterschiedliche Art und Weise nutzen. Sie sind Tore zu anderen Dimensionen und Energiezuständen, die uns unterstützen können. Je tiefer und länger man mit ihnen arbeitet, umso tiefere Schichten eröffnen sie uns. Man kann sie gezielt einsetzen, visualisieren und zum Orakeln verwenden. Einige der Runen sind Einweihungshilfen und Tore zu Transformationsprozessen. Renate BARTEL, die Referentin des Abends, bietet in ihrer Praxis energetische Sitzungen an und arbeitet mit Kräutern in Form von Kräuterwanderungen, Vorträgen und Workshops. Mehr dazu unter: www.rosenrot.co
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock
Di2.7.201918:45
Das HWS-Trauma
Unsere Wirbelsäule besteht aus mehreren Abschnitten: der erste und wichtigste für mich (hier spricht der Visionär Harald WALLY, der den Abend gestaltet) ist die Halswirbelsäule (HWS). Wofür ist die HWS bestimmt? Welche Aufgaben hat sie? Harald weiß die Antwort.
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock
Mi3.7.201918:45
Heilpflanzen und Pflanzensignaturlehre nach H. G. WEIDNER
Die von Hansgeorg WEIDNER wahrgenommenen und erforschten Phänomene der Pflanzenwesenheiten, seine umfangreichen Arbeiten und Werke sind heute aktueller denn je. An diesem Abend, den Peter PRUGGER gestalten wird, wollen wir uns eingehend mit diesem Thema Wie die heilenden Pflanzen dem Menschen helfen können, wie man Pflanzen intuitiv begreifen lernt, ihr Wesen und ihre Signaturen erfahren kann, befassen. Ein Erlebnisvortrag mit Pflanzen, Bildern und Hinweisen aus der Sicht und Forschung Hansgeorg WEIDNERs.
Kaiserfeldgasse 19. 1. Stock