Theosophische Gesellschaft
in Österreich

  Termine für ganz Österreich:

          (alte Termine finden sich unter Archiv)

DatumZeitBezeichnungOrt
17:30
Meditative Kreis- und Bachblütentänze (mit Barbara)
Diese wunderbaren Tänze helfen uns Kraft von innen zu schöpfen. Alles was wir brauchen, liegt bereits in uns, wir müssen nur zur Ruhe kommen, um es wahrnehmen zu können. Die meditativen Kreistänze bieten uns dafür eine starke Unterstützung. Geborgen in der Tanzgemeinschaft, jedoch jeder für sich allein in der Stille! Einfache Tanzschritte werden oftmals wiederholt, um einen entspannten Zustand zu erreichen und den Körper zu erfrischen. Dabei entsteht ein positives Schwingungs- und Kraftfeld. Getanzt wird ohne Händehalten . . .
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock. Tür 7
Do28.1.202117:30
Das hab i g´macht
Einladung zu einem Ausstellungsabend, jeder der Lust und Laune hat ist eingeladen etwas mitzubringen und sein künstlerisches Schaffen an diesem Abend vorzustellen, Marike führt durch den Abend, Kontakt: Marike 0681/84 294 294
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock, Tür 7
So31.1.202123:59
Ein gutes neues Jahr
Aus Corona-Gründen bis auf weiteres keine Veranstaltungen. Aus Corona-Gründen entfällt auch unsere bisher übliche Dienstag-Sprechstunde. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch: Tel 0676 4534302.
1060 Wien, Stumpergasse 40/2 (am Haustor anläuten), Tel 0676 4534302, U3
Di2.2.202117:30
IMBOLC, eines der 8 Jahreskreisfeste: Mariä Lichtmeß
Obwohl es Anfang Februar noch ganz schön kalt sein kann, zeigen sich die ersten Frühlingszeichen, und die Energie richtet sich allmählich nach außen. IMBOLC ist ein Fest des Lichtes, der jungfräulichen Göttin BRIGID; sie beschenkt uns mit Inspiration, Leichtigkeit und neuen Ideen. wir tauchen in Bräuche und Riten rund um IMBOLC ein und beschäftigen uns mit der weißen jungfräulichen Göttin. Mit einer Kerzenweihe schließen wir den Abend ab. Renate BARTEL, die den Abend gestaltet, bittet uns, Kerzen mitzubringen, wobei wir mehrere Formen und Farben wählen können. Die Kerzen sollen uns übers Jahr in schwierigen Situationen unterstützen.
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock, Tür 7
Mo8.2.202117:30
Das Immunsystem des Menschen
Peter PRUGGER spricht (wie immer am 2. Montag im Monat) im Forum für Außergewöhnliche Heilmethoden in Forschung und Erfahrung: eine öffentliche Veranstaltung, zu der alle herzlich eingeladen sind, um Erfahrungen und Gedanken auszutauschen. Thema dieses Abends: Das Immunsystem des Menschen aus der Sicht von Hansgeorg WEIDNERs Arbeiten und Rudolf STEINERs Gedankengut.
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock. Tür 7
Di9.2.202117:30
Weisheitssysteme mit Zahlen, Teil 1
Die praktische Nutzung der Weisheitssysteme mit Zahlen steht im Vordergrund des Abends; Teil 1 führt in die Grundlagen ein zum besseren Selbstverständnis; zuerst errechnen wir die Lebenszahl aus dem Geburtsdatum nach der Pythagoreischen Numerologie und vertiefen uns in die weiteren Themen dieser Lehre, dann wenden wir die Weisheit des Tiroler Zahlenrades als individuelle Bereicherung an, Marike führt durch den Abend: 0681/84 294 294
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock, Tür 7
Mi10.2.202117:30
CORONA und was dahinter steckt
Freuen wir uns auf einen spannenden und lebendigen Diskussionsabend mit dem homöopathischen Arzt und Buchautor Klaus BIELAU und dem an Lebenserfahrung reichen Gesundheitsexperten Josef PUCH zum höchst aktuellen Thema unserer Zeit! CORONA, die Krone, ein Licht, gleich einem starken Scheinwerfer, der alle Winkel unseres Lebens ausleuchtet und die Welt in eine Krise führt. Krisen aber haben einen Sinn: wo führen sie uns hin? Was sind Krisen allgemein? Was bedeutet die Botschaft CORONA für jeden einzelnen von uns? Josef und Klaus freuen sich auf einen lebendigen Austausch zu diesem Thema.
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock. Tür 7
Mi17.2.202117:30
Klangmeditation (mit BARBARA)
Durch das Chanten heilsamer Klänge stärken wir unser Energiezentrum und steigern unser Wohlbefinden. Unterstützt durch die Kraft der Visualisierung sind die Übungen noch kräftiger. Ein wichtiger Aspekt wird auch die Erdung sein.
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock. Tür 7
Do18.2.202117:30
Windows to Wisdom, ein Abend mit Bevil Byam und Marike
Bevil Byam and Marike will present the transformation from paintings to oracle cards, they collaborated on, using their new oracle card deck Windows to Wisdom to show the transformative power of this self discovery tool as well as the stunning beauty of the original paintings and the images on the cards chosen to aid awareness and insight. Bevil Byam und Marike werden die Transformation von Gemälden zu Orakelkarten präsentieren, an denen sie gemeinsam gearbeitet haben. Sie benutzen die neuen Orakelkarten, um die transformierende Kraft dieses Selbstfindungswerkzeugs zu zeigen. Die Auswahl der Gemälde und der Bilder auf den Karten erfolgte nach Schönheit und Ausdruck, um die Aufmerksamkeit und Einsicht zu fördern. Kontakt: 0681 / 84 294 294
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock, Tür 7
Mi24.2.202118:30
Weltenschöpfung und Magie im SILMARILLION
Das Silmarillion von J. R. R. TOLKIEN sucht seinesgleichen in der Literaturgeschichte: es ist ein mythopoetisches Werk voll spiritueller Tiefe, entstanden aus Offenbarungen und visionärer Schau. Es bildet den epischen historischen Rahmen für die Geschehnisse in Mittelerde, die wir aus HOBBIT und dem HERRN DER RINGE kennen. Über seine erzählerische funktion hinaus zeigt SILMARILLION auf, wie unser Geist mit der inneren Welt kommunizieren und sie bereischern kann . . .-ja mehr noch: wie er schöpferisch mit ihr zusammenarbeitet, um der äußeren mehr Schönheit und Bedeutung zu geben. Der Referent, Bernhard REICHER, besucht seit 30 Jahren die fiktionalen Welten Tolkiens und läßt sich von ihnen zur magischen Wirkweise der Imagination inspirieren. Das findet sich u.a. in seiner umfassenden magischen Ausbildung wieder, angeboten auf www.magieschule.at
Kaiserfeldg. 19, 1. Stock. Tür 7